Zur Übersicht Rechnungswesen

U. Aeschbacher eröffnet auf den 1. September 1998 eine Privatschule.

Datum

Geschäftsfall

1.9.98

Er zahlt CHF 30000.– auf ein neu eröffnetes Bankkonto ein.

2.9.98

Kauf von Mobiliar auf Kredit für CHF 8000.–

3.9.98

Eröffnung eines Postscheckkonto, Banküberweisung CHF 5000.–

7.9.98

Banküberweisung für die Rechnung vom 2.9.98

8.9.98

Von der Post werden CHF 2000.– bezogen und in die Geschäftskasse gelegt.

17.9.98

Barkauf eines Hellraumprojektors für CHF 790.–

19.9.98

Kauf von 10 Personalcomputern auf Kredit für CHF 52000.–

20.9.98

P. Moser gewährt ein fünfjähriges Darlehen an die Schule von CHF 50000.–. Die Zahlung erfolgt auf die Bank.

25.9.98

Dem Computerlieferanten wird eine erste Rate von CHF 12000.– durch die Bank überwiesen.


Hauptbuch und Journal

Aufgabe 2

Aufgabe 3